Körpersilhouette, Bodyforming, Fett Ultraschall, Kryolipolyse

Home - Fett weg Ultraschall, Cryolipolyse, Fettabsaugen, Umfangreduktion

Laserbehandlungen Bodyshaping Antiaging - Zentrum für Bodyshaping Antiaging und Haarentfernung mit Laser – Zürich -

spacer like us on facebook

Wir haben eine neue Website. Besuchen Sie unsere neue Homepage
www.thebodyclinic.ch für die aktuellsten Informationen

 

 

Logo Metabolic Balance®, Cryolipolyse, KryolipolyseCryolipolyse, Kryolipolyse, KryoShape®
(Fettauflösung durch Kälte)

Kryolipo, Lipo-Kryo, Lipokryolyse, Kryolipolyse, sind alles Bezeichnungen für ein neues Verfahren um lokale Fettpolster mit Kälteeinwirkung zu reduzieren.

 

Schon lange Zeit (1966) ist bekannt dass es unter längerer Kälteeinwirkung auf Fettpolster zu einem Abbau von Fettgewebe kommen kann (siehe Literaturangaben)

 

Die Idee, diese Tatsache zu nutzen um lokale Fettpolster durch Kälteeinwirkung zu reduzieren wurde von amerikanischen Ärzten klinisch erforscht. Eine amerikanische Firma hat daraufhin das erste Gerät zum klinischen Einsatz entwickelt.

 

Mittlerweile sind verschiedene Geräte auf den Markt gekommen, die nach ähnlichen Prinzipien funktionieren. Viele davon sind Billigkopien, die unregelmässig kühlen und damit das Risiko von Kälteschäden an der Haut erhöhen und nur eine geringe Wirksamkeit zeigen.

 

 

An der Bodyclinic setzen wir mit dem KryoShape® die neueste technische Entwicklung auf diesem Gebiet ein. Neu wird das Gewebe nicht mehr nur zwischen 2 Platten gekühlt, sondern der ganze Applikator wird regelmässig und vollständig gekühlt. Dies vergrössert das gekühlte Fettvolumen und ergibt ausgezeichnete Resultate.

Wichtig ist bei diesem Verfahren, dass die Fettschicht genügend, die Hautoberfläche jedoch nicht zu stark gekühlt wird um Kälteschäden zu vermeiden. Der KryoShape® gewährleistet das mit genauen internen Messkontrollen.

(Hände weg vom Selbstversuch mit Kühlelementen aus dem Gefrierfach; das führt nur zu Frostbeulen!).

Bereits mit einer Behandlung wird eine Reduktion des Volumens von 25-35% erreicht. Der Abbau erfolgt durch einen Entzündungsprozess im Fettgewebe über einen längeren Zeitraum. Deshalb ist das definitive Resultat erst nach 6-8 Wochen, gelegentlich erst nach 3 Monaten sichtbar.

 

Ideal ist diese Behandlung für kleinere Fettdepots am Bauch, Hüften, Oberarme, Oberschenkel, die mit Diät alleine nur schwer zu reduzieren sind.

 

Ausser einem anfänglich etwas unangenehmen Ziehen durch das Vakuum ist die Behandlung schmerzlos. Nach der Behandlung ist die Haut gerötet und druckempfindlich für einige Stunden. Als Nebenwirkung treten gelegentlich Blutergüsse durch das Vakuum und selten leichte Gefühlsstörungen der Haut für einige Wochen auf.

Das Behandlungsergebnis kann durch den zusätzlichen Einsatz einer Serie von AWT (akustische Wellentherapie) Behandlungen noch verbessert werden.

 

Nach der Behandlung können Sie ungehindert wieder ihre normale Aktivität aufnehmen. Um den Behandlungserfolg zu verstärken ist es sinnvoll eine Gewichtsreduktion von 1-2kg anzustreben.

 

Links

 

Kryolipolyse Fragen und Antworten

KryoShape Swiss-Med-Tech Version 1.8

Literatur als PDF

 

Detaillierte Beschreibung der Behandlung, Englisch (PDF)

Bibliographie zur Kryo-Lipolyse, Englisch (PDF)

 

© The Bodyclinic: 01/2018

 

ursi.jpg